Elbe-Cup

Informationen

Einladung zum 12. Elbe-Cup 2016

Liebe Sportsfreunde,
hiermit laden wir Eure Jugendmannschaften zu unserem Jugendfußballturnier für Juniorinnen und Junioren recht herzlich ein.
Der Elbe-Cup 2016 findet zu Pfingsten am 14., und 15. Mai 2016 auf der Sportanlage Dockenhuden der FTSV Komet Blankenese, Schenefelder Landstr. 85, 22589 Hamburg, statt.
Anmeldungen können über das Anmeldeformular vorgenommen werden. Wenn das ausgewählte Turnier über den Reiter "Anmeldung" angeklickt wird,  erfolgt die Weiterleitung zum Anmeldeformular.
Die Startgebühr beträgt € 35,- je Mannschaft und ist bis 14 Tage nach erfolgter Anmeldung auf das Konto der Fußballabteilung der FTSV Komet Blankenese zu überweisen:
     Postbank: IBAN DE95200100200969284200, BIC PBNKDEFFXXX.
     Verwendungszweck: Elbe-Cup mit Vereinsnamen und Turniernummer.

Nach Eingang der Überweisung wird eine Meldebestätigung per E-Mail verschickt. Sollte die Überweisung nicht fristgerecht eingehen, erlischt der Anspruch auf den Startplatz. Barzahlung ist nicht möglich. Bei Nichtantritt wird das Startgeld nicht zurückerstattet.
Gespielt wird bei allen Turnieren der Jahrgänge 1997 bis 2008 auf 7er-Feld nach den Regeln des HFV. Die genauen Austragungsdaten der Turniere entnehmt bitte dem Turnierplan.
Für das leibliche Wohl zu familienfreundlichen Preisen wird ausreichend gesorgt.
Im Vordergrund steht neben Spaß und Wettkampf ein faires und respektvolles Miteinander.
Unsportlichkeiten können mit Turnierausschluss geahndet werden.
Über eine Zusage einer oder mehrerer Mannschaften Eures Vereins würden wir uns sehr freuen.


Britta Wiechmann
(Turnierkoordinatorin FTSV Komet Blankenese v. 1907 e.V.)
b.wiechmann@komet-blankenese.de
Telefon: 0160 / 96267386

 

Informationen rund ums Turnier

Der Elbe-Cup bietet nicht nur einen sportlich attraktiven Wettbewerb der Teilnehmer, sondern auch für zwischendurch, vor oder nach den Turnieren Möglichkeiten sich auf der Anlage an unserem Rahmenprogramm zu erfreuen. Für eure Verpflegung ist zu günstigen Preisen durch unser Catering Team mit einer großen Auswahl an Speisen und Getränken gesorgt.

Das Teilnehmerfeld setzte sich 2014 aus vertrauten Nachbarn und Freunden, mit Spannung erwarteten Erststartern und natürlich Fußballfreunden mit weiterer Anreise, vom hohen Norden aus Dänemark bis hinunter nach Düsseldorf, zusammen. Auch in diesem Jahr werden wieder Teams mit längerer Anreise erwartet.

Haben Sie Fragen zum Elbe-Cup oder einzelnen Turnieren? Schicken Sie einfach eine Email an anmeldung@elbe-cup.de.